Kategorie: Wöchentliches Interview

  • „Der Islam ist eine deutsche Religion“

    „Der Islam ist eine deutsche Religion“

    Tariq Ramadan über die Kunst, zugleich Muslim und Europäer zu sein Muslimischer Intellektueller: Tariq Ramadan in Oxford DIE ZEIT: Professor Ramadan, in Europa macht sich eine Stimmung gegen den Islam breit. Minarette, Burkas und Kopftücher werden verboten. Deutschland debattiert über integrationsunwillige Muslime. Warum diese Zuspitzung? Tariq Ramadan : Unsere westlichen Gesellschaften sind verunsichert durch die…

  • Die Gesetze der Trägheit

    Die Gesetze der Trägheit

    Gehört der Islam zu Europa? Wie begegnen Kulturen einander? Fragen an den Mediavisten Michael Borgolte, der sagt, es könne keinen Zweifel daran geben, dass es wesentliche, grundlegende Elemente unserer Kultur ohne muslimische Vermittlung nicht gäbe.Nirgendwo sind die monotheistischen Religionen Christentum, Islam und Judentum sich geographisch näher als in der Altstadt von Jerusalem mit dem Felsendom,…